Freundeskreis Knechtsche Hallen

Chancen nutzen - den Stadtteil beleben

In der Mitte Elmshorns entsteht ein neues Quartier. Mit vielen Ideen, ganz viel Freude und starken Visionen, tragen wir dazu bei, aus einer Brache ein wachsendes kulturelles Zentrum für Elmshorn und ihre Menschen zu entwickeln.


Wir wollen die denkmalgeschützten Knechtschen Hallen erhalten und mit buntem Leben füllen, sie sollen Elmshorn und das neue Quartier Krückau/Vormstegen kulturell, künstlerisch und kommunikativ bereichern und ein neues Leben geben.

 

Wie das geht, zeigen wir im Kranhaus, unserem aktuellen Veranstaltungsraum, direkt neben den Knechtschen Hallen. Tango, RocknRoll, Folk, Kunstausstellung, Repair Cafe, Urban Gardening, KunstHandWerk, uvm., alles aus der Mitte der Elmshorner Bürgerinnen und Bürger, also mit echtem bürgerschaftlichem Engagement. In dieser Keimzelle entwickeln wir unsere Vorstellungen, die wir später in den Knechtschen Hallen zur dauerhaften Nutzung bringen."

 

Mit unseren Visionen verbinden wir die Aufforderung und einen Appell: machen Sie mit! Zeigen Sie uns Ihre Visionen! Machen Sie das Kranhaus zu Ihrer Keimzelle!

Zeigen wir gemeinsam, dass etwas geht und dass wir es ernst meinen mit Kommunikation, Kunst und Kultur jetzt im Kranhaus und später in den Knechtschen Hallen.

 

Homepage:

www.knechtschehallen-elmshorn.de und

www.kranhaus-elmshorn.de

Mailadresse: info@knechtschehallen-elmshorn.de

Adresse:

 

 

 

 

Freundeskreis Knechtsche Hallen

Keimzelle Kranhaus e.V.

Geschäftsstelle

Schulstr. 27
25335 Elmshorn
Telefon:  04121 - 42150
Bürozeiten:  nach Vereinbarung

Wir bieten und wir suchen:

Download
KnechtscheHallen_Suchen-Bieten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Mitgliederwerbung

Download
Haben Sie Interesse an diesem Verein mitzuwirken. Laden Sie unseren Flyer herunter, füllen ihn aus und werden Sie Mitglied im "Freundeskreis Knechtsche Hallen - Keimzelle Kranhaus e.V."
Mitglieder-Werbung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB